Entgiftungskur

Schwermetallbelastung häufig und stark unterschätzt!

Durch Umweltverschmutzung und Schadstoffe wird unser Organismus zunehmend belastet, u. a. auch mit Schwermetallen. Vor der Industrialisierung war die Belastung der Bevölkerung 500 bis 1000 Mal geringer als heute.

Die schleichende Vergiftung von Geweben und Organen mit Schwermetallen kann über Jahre zu toxischen Reaktionen führen und damit auch zu gesundheitlichen Störungen oder ernsten Erkrankungen.

Symptome / Erkrankungen wie: Konzentrationsschwäche, Reizbarkeit, Kopfschmerz, Osteoporose, depressive Verstimmungen, Immunschwäche oder auch Nervenschäden, rheumatische Erkrankungen, Krebserkrankungen, usw. können unter chronischen Belastungen mit Schwermetallen auftreten.

Als einen besonderen Service meiner Praxis möchte ich Ihnen deshalb wieder ein klassisches Instrumentarium der Naturheilkunde, eine Ausleitungskur empfehlen! Schon von alters her waren Kuren zur Ausscheidung von Schadstoffen ein wichtiges Instrument zur Gesunderhaltung, sowie zur unterstützenden Behandlung von Erkrankungen.

Einladung

Gerne lade ich Sie hiermit zu einer Infoveranstaltung in meine Praxis ein. In einem kurzen Vortag, werden versch. Schwermetalle, deren Aufnahmewege und Auswirkungen im Körper erläutert.

Weitere Themen: Ausleitungskonzept, Auswahl geeigneter Mittel, begleitende Anwendungen, ...

Informationabend: Montag 1. Oktober 2018 / 19.30 Uhr Anmeldung unter: 09426/852575

Der Vortrag ist kostenlos.

.